Lösungen für den Überstromschutz von E-T-A
Flaschenweise Sicherheit
Jiangsu Newamstar Packaging Machinery ist einer der größten Entwickler und Hersteller von Verpackungsmaschinen für Flüssigkeiten und Getränke in der Volksrepublik China. Die Hauptgeschäftsfelder sind Abfüllungsanlagen für Getränke, Molkereiprodukte, Alkohol, Würzmittel sowie Haushalt und Körperpflege. Das Portfolio umfasst zudem intelligentes Equipment. Dies meint Wasseraufbereitung, Vorbehandlung, Blasformverfahren, Befüllung, Sekundärverpackungen, Roboter-gesteuerten Warentransport sowie intelligente Warenlager. Darüber hinaus bietet das Unternehmen umfassenden Service wie ganzheitliche Fabrikplanung, Unterstützung für Dosier- und Abfüllprozesse sowie der Planung, Entwicklung und Konstruktion der dazu notwendigen Anlagen.
 Der Hochgeschwindigkeits-Kombiblock formt, 
füllt ab und verschließt in einem Arbeitsgang.
Der Hochgeschwindigkeits-Kombiblock formt, füllt ab und verschließt in einem Arbeitsgang.Bild: E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH

Der elektronische E-T-A Sicherungsautomat vom Typ Rex12-T mit dem passenden Einspeisemodul EM12-T sorgt in den oben genannten Anlagen für den Überstromschutz für die Steuerspannung im Nennspannungsbereich DC 24 V. Diese Steuerspannung versorgt unter anderem Steuerungstechnik, Sensoren, Aktoren, Sicherheits- und Antriebstechnik. Voraussetzung dafür ist die korrekte Dimensionierung und optimale Abstimmung aller dafür notwendigen Komponenten. Dies reicht von der AC-Absicherung über das Schaltnetzteil bis zum DC-Überstromschutz. All diese Bestandteile bilden zusammen das Herzstück einer jeden Automatisierungslösung. Sie sorgen bei sorgfältiger Planung und Auslegung für einen störungsfreien Betrieb der Anlagen und ermöglichen eine maximale Maschinenverfügbarkeit.

 Der elektronische Schutzschalter Rex12-T sorgt bei der Maschine für den enstprechenden Überstromschutz.
Der elektronische Schutzschalter Rex12-T sorgt bei der Maschine für den enstprechenden Überstromschutz. Bild: E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH

Bedarfsgerechte Kombination möglich

Newamstar setzt die Sicherungsautomaten vor allem wegen ihrer hohen Flexibilität beim Design der Schutzelemente im DC 24 V-Bereich ein. Sie lassen sich bedarfsgerecht nach der Anzahl der zu schützenden Lasten und deren Stromstärken kombinieren. Newamstar richtet sich dabei stets nach den Anforderungen der Endkunden. Daraus ergibt sich dann, ob ein- oder zweikanalige Geräte mit jeweils festen oder einstellbaren Stromstärken zum Einsatz kommen. Da in diesen Anlagen Platzbedarf häufig eine große Rolle spielt, suchte Newamstar nach einer möglichst kompakten Lösung, die in Aufbau und Anschluss so schnell und einfach wie möglich sein sollte. Auch diese Anforderungen konnte der Rex12-T mit seiner zubehörlosen Anreih- und Anschlusstechnik und einer Baubreite von 12,5mm pro Gerät erfüllen. Dabei haben die Newamstar-Ingenieure nicht nur die Konstruktion, sondern auch spätere Montagen, Nachrüstungen und Instandhaltungen im Blick.

Konkret kam der Rex12-T für den Überstromschutz des Newamstar-DC 24 V Hochgeschwindigkeits-Kombiblocks zum Einsatz. Diese Maschine formt, füllt ab und verschließt in einem Arbeitsgang. Durch die Kombination von drei Arbeitsgängen in einem integrierten System reduzieren sich die Zwischenstufen wie Weitertransport, Leergut-Handling und Lagerung. Dies optimiert die hygienischen Bedingungen und minimiert durch die Verpackung das Risiko gegenseitiger Kontamination. Die Struktur des Überstromschutzes ist gleichzeitig für ein hohes Maß an Selektivität konzipiert. Die Planer erreichen damit eine gesteigerte Anlagenverfügbarkeit und sorgen dafür, dass die späteren Nutzer eventuelle Fehler schnellstmöglich erkennen und abstellen können. Zudem senkt eine insgesamt gut abgestimmte Anlage den Energieverbrauch. In Zeiten steigender Energiekosten hat Newamstar dies als wichtiges Verkaufsargument erkannt.

 Newamstar ist einer der größten chinesischen Hersteller von Verpackungsmaschinen für Flüssigkeiten und Getränke.
Newamstar ist einer der größten chinesischen Hersteller von Verpackungsmaschinen für Flüssigkeiten und Getränke.Bild: ©industrieblick/stock.adobe.com

Monitoring und vorbeugende Instandhaltung

Immer häufiger fordern die Endkunden von Newamstar auch intelligente und kommunikative Absicherungssysteme. Hintergrund sind ein erleichtertes Monitoring, vorbeugende Instandhaltung und die Fernwartung der Steuerspannungsebene der Anlagen. Deshalb kommen immer öfter auch die digitalen Versionen der Absicherungslösung zum Einsatz. Der Umstieg zum Typ Rex12D-T ist vergleichsweise einfach, da es genügt, die Schutzschalter und Einspeisemodule zu tauschen. Eine Veränderung der Auslegung oder Neudimensionierung der Geräte entfällt.

Natürlich lassen sich die kommunikationsfähigen Sicherungsautomaten auch bereits bei der Erstausstattung einplanen. Dann genügt bei einem späteren Umstieg lediglich der Austausch des Einspeisemoduls durch das kommunikationsfähige Modell. Der Einsatz dieser Technologie ermöglicht auch die intelligente Anbindung der Sicherungsautomaten an das übergeordnete Steuerungssystem. Die Kommunikation kann dabei über Profinet, EtherCAT oder IO-Link erfolgen. Dies sorgt für eine erhöhte Transparenz der DC 24 V-Stromversorgung. Viele Nutzer sehen dies als wichtige Voraussetzung für einen noch stabileren Betrieb der Anlagen.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: ABB
Bild: ABB
Für UL- und IEC-Märkte

Für UL- und IEC-Märkte

Die neue unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) MegaFlex von ABB richtet sich an Anwendungen wie z.B. Rechenzentren mit hohen Leistungsanforderungen. Sie ist kompakt, robust und zeichnet sich durch eine hohe Verfügbarkeit und Effizienz aus.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige