Durchgängiges M12-Power-Portfolio
 Turck bietet ein M12-Power-Komplettpaket, von Leitungen über Steckverbinder bis zu RFID- und I/O-Modulen und Netzteilen.
Turck bietet ein M12-Power-Komplettpaket, von Leitungen über Steckverbinder bis zu RFID- und I/O-Modulen und Netzteilen.Bild: Hans Turck GmbH & Co. KG

Ab sofort bietet Turck ein komplett durchgängiges M12-Power-Portfolio in den Codierungen K, L, S und T an. Neben den bereits länger verfügbaren vollumspritzten M12-Power-Leitungen sind jetzt auch konfektionierbare Steckverbinder, Flansche, Verteiler sowie M12-auf-7/8″-Adapterleitungen im M12-Power-Angebot enthalten. Zusätzlich zur Anschlusstechnik bietet das Unternehmen seinen Kunden M12-Power-Technologie auch in seinen robusten I/O- und RFID-Blockmodulen sowie Netzteilen in IP67. Die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten ermöglichen einfache und effiziente Lösungen für eine strukturierte und dezentrale Spannungsversorgung – vom Netzteil über den Schaltschrank bis zu beliebigen Endgeräten. Die kompakten M12-Steckverbinder nach Schutzart IP69K passen in nahezu jede Anwendung. Die verschiedenen Codierungen verhindern ein Fehlanschließen für den Einsatz bei unterschiedlichen Applikationen. Die 4- und 5-poligen L-codierten sowie 4-poligen T-codierten M12-Power-Steckverbinder sind speziell auf DC-Netzteile mit bis zu 63 V DC/16 A zugeschnitten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Bild: Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Wann kommt 
der Durchbruch?

Wann kommt der Durchbruch?

Geht es um die moderne industrielle Kommunikationstechnik, führt kein Weg am Trendthema Single Pair Ethernet vorbei. Erste Komponenten wie Steckverbinder, Kabel und PHYs (Physical Layers) sind seit ein paar Monaten verfügbar. Gerätehersteller können nun die ersten Prototypen designen, um die durchgängige ethernetbasierte Kommunikation aufzubauen und den viel zitierten Slogan „Vom Sensor bis zur Cloud“ Realität werden zu lassen.

mehr lesen
Bild: Werma Signaltechnik GmbH & Co. KG
Bild: Werma Signaltechnik GmbH & Co. KG
Alle Maschinen vernetzt

Alle Maschinen vernetzt

Die Firma Flestic produziert als Mittelständler im niederländischen Dronten auf einer Produktionsfläche von mehr als 7.000 m² intelligente Verpackungslösungen aus Kunststoff: Neben Flaschen, Töpfen und Verschlüssen zählen auch maßgeschneiderte Kunststoffverpackungen zum Sortiment. Zur Überwachung seiner Produktivität setzt das Unternehmen das MDE-System SmartMonitor von Werma ein.

mehr lesen
Bild: Fischer Connectors GmbH
Bild: Fischer Connectors GmbH
Zuverlässige Datenübertragung mit robuster Konnektivität

Zuverlässige Datenübertragung mit robuster Konnektivität

Die Vernetzung moderner Produktionsstätten im Sinne von IoT erfordert eine umfassende und zuverlässige Konnektivität – und zwar sowohl für die Daten- als auch die Stromversorgung. Konnektivitätslösungen für industrielle Anwendungen müssen robust und leicht zu reinigen sein und industriellen Schutzklassen entsprechen. Dabei spielt auch die passende Kabelkonfektionierung eine entscheidende Rolle.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige