IEC TS-konform

400 VDC-Steckverbinder

Bild: Schurter AG

Mit der Stecker-Kombination GP21 und GS21 brachte Schurter 2019 die weltweit ersten nach IEC/TS62735-1 standardisierten DC-Stecksysteme für die effiziente Leistungsverteilung in Data Center, für Stromverteilleisten und UPS-Anwendungen auf den Markt. Neu sind jetzt die geräteseitigen Einbaustecker GH21 und GI21. Das Modell GI21 ist für reinen DC-Betrieb ausgelegt, während GH21 als Hybrid-Version konzipiert wurde, somit also Wechsel- wie auch Gleichstrom aufnehmen kann. Passend hierzu gibt es die Gerätesteckdose GC21. Eine von Grund auf neu entwickelte Auszugssicherung sorgt für den sicheren Betrieb im Alltag. Alle drei neuen Steckvorrichtungen sind aus einem biobasierten Kunststoff aufgebaut (Green Plastic). Unter der Bezeichnung SPC1 gibt es ebenfalls neu die passenden, kundenspezifisch konfigurierten Gleichstrom-Netzkabel für sämtliche Verbindungsmöglichkeiten auf Anfrage an.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Reverion
Bild: Reverion
Aus Gas mach Strom – und umgekehrt!

Aus Gas mach Strom – und umgekehrt!

Biogas gilt als zentraler Bestandteil des erneuerbaren Energiemix – allerdings ist bei Erzeugung und Verbrauch noch viel ungenutztes Potenzial vorhanden. Dieses will Reverion mit containerbasierten Kraftwerken künftig besser ausschöpfen. Für die Verkabelung der elektrischen Komponenten seiner Brennstoffzellen-Systeme setzt das bayrische Startup auf die Leitungen von Helukabel.

mehr lesen