Die Viper-Serie für High-Speed-Kommunikationsnetze an Bord von Schienenfahrzeugen ist mit bis zu fünf Gigabit-Ports für breitbandige Anwendungen ausgestattet.