60% schneller bei der Leistenbestückung
Bild: Weidmüller Gruppe

Im unternehmerischen Alltag gilt das Motto: Schneller, präziser und wirtschaftlicher. Ein durchgängiger Wertschöpfungsprozess ist dazu unabdingbar. Wie ein Teil der Prozesskette aussehen kann, zeigt Weimüller anhand des Klippon Automated RailAssembler für eine vollautomatische Bestückung von Klemmleisten. Der Weidmüller Configurator WMC erzeugt hierbei den digitalen Zwilling der Klemmleiste, der direkt an den Assembler gesendet wird und den Bestückungsvorgang steuert. Durch die Nutzung des Automaten entfällt das Kommissionieren, Zuordnen und Positionieren einzelner Klemmen, was 60% Zeit einspart.

Weidmüller GmbH & Co. KG

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige