Neues Entwicklungszentrum von Baumer in der Schweiz

Bild: Baumer Holding AG

Baumer baut für 20Mio. Schweizer Franken ein Entwicklungszentrum am Hauptsitz in Frauenfeld (Schweiz). Der Neubau ist nach dem Technologiezentrum im süddeutschen Stockach die zweite größere Investition innerhalb weniger Jahre. Der Neubau, der am 29. März Spatenstich hatte, soll dem Unternehmen 5.000m² zusätzliche Bürofläche für rund 120 Mitarbeiter bieten. Im Spätsommer 2023 soll der Einzug plangemäß erfolgen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge