Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Intelligente Kameras
Wie intelligent ist eigentlich eine intelligente Kamera und vor allem: wie viel darf sie kosten?

Das hängt sicherlich vom Einsatzzweck der Smart Kamera ab. Ist dieser im Bereich industrielle Anwendungen zu suchen, müssen die Kosten höher sein, um entsprechende Umgebungsbedingungen und Verfügbarkeiten garantieren zu können. Reden wir dagegen von Applikationen aus dem Bereich Embedded Vision, müssen die Produkte zwar auch einsatztauglich, aber die Kosten für die Kameras deutlich günstiger sein. Allerdings redet man dort auch meist von sehr hohen Stückzahlen, die mit klassischen Machine-Vision-Anwendungen nur sehr selten zu erreichen sind. Knapp 100 intelligente Kameras finden Sie auf unserer Produktsuchmaschine i-need im Internet. (peb)

TeDo Verlag GmbH
http://www.sps-magazin.de
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Kooperation zwischen AIM-D und Omlox

Um die Interoperabilität zwischen AutoID-Technik, Automatisierung und Ortungslösungen zu fördern, haben der Verband AIM-D und die Profibus Nutzungsorganisation eine Zusammenarbeit vereinbart.

mehr lesen
Bild: Siemens AG
Bild: Siemens AG
Vision-KI für SPS

Vision-KI für SPS

Siemens bringt ein Modul mit integriertem KI fähigen Chip für die Steuerung Simatic S7-1500 und das I/O System ET 200MP auf den Markt: Die S7-1500 TM NPU (Neural Processing Unit) ist ausgestattet mit dem KI-fähigem Chip Intel Movidius Myriad X Vision Processing Unit.

mehr lesen
Anzeige