Softing mit neuem Führungsduo

Thomas Rummel (links) und Thomas Hilz (rechts)
Thomas Rummel (links) und Thomas Hilz (rechts) Bild: Softing Industrial Automation GmbH

Thomas Hilz (r.) und Thomas Rummel (l.) haben zum 10. Januar gemeinsam die Geschäftsführung von Softing Industrial Automation übernommen. Hilz leitet künftig die Bereiche Vermarktung und Vertrieb und übernimmt die Rolle des Sprechers der Geschäftsführung. Außerdem ist er für die Leitung des Nürnberger Unternehmensstandorts verantwortlich. Thomas Rummel verantwortet die Bereiche Entwicklung und Produktmanagement sowie den Entwicklungsstandort von Softing in Cluj (Rumänien). Der bisherige Geschäftsführer, Frank Steinhoff, ist Ende 2021 aus dem Unternehmen ausgeschieden.

Softing Industrial Automation GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Müller Präzisionswerkzeuge GmbH
Bild: Müller Präzisionswerkzeuge GmbH
Die Produktion 
von übermorgen

Die Produktion von übermorgen

Wie bei allen industriellen Anwendungen herrscht auch bei der Zerspanung stetig wachsender Kostendruck. Maßgeblich für die Produktionskosten eines zerspanten Bauteils sind der Werkzeugverschleiß und das Zeitspanvolumen. Je effizienter Werkzeuge eingesetzt werden, umso geringer werden die Kosten. Maschinelles Lernen kann dabei als Entscheidungsunterstützung für den Werkzeugwechsel einen wertvollen Beitrag leisten. Allerdings gibt es hier keine Patentlösungen, zu unterschiedlich sind die einzelnen Prozesse von Anwendungsfall zu Anwendungsfall.

mehr lesen

Anzeige