Seilzüge für die Längen- und Wegmessung

Bild: Hengstler GmbH

Neben direkten Längenmesssystemen und Komponenten wie Messrädern bietet Hengstler auch eine große Bandbreite an Seilzügen als Zubehör zu seinen hochgenauen Drehgebern an. Die Seilzüge sind robuster und flexibler als klassische Wegmesssysteme und günstiger als andere indirekte Verfahren. Das Anwendungsspektrum reicht von Heavy Duty bis zur Medizintechnik: Die Komponenten wurden für alle Applikationen entwickelt, in denen Wege in vertikaler oder horizontaler Richtung zurückgelegt werden müssen. Alle Seilzüge bestehen aus einer robusten Spiralfeder, einer Präzisionsspule und einem flexiblen Messseil. Der Hersteller bietet Seilzüge mit Längen von 3 bis 30m an, die z.B. in Rotorprüfständen oder zur Rohrleitungsüberwachung eingesetzt werden können.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Weitere Beiträge

Anzeige

Anzeige

Anzeige