Sensorik und Messtechnik

Mehr als ein Störschreiber

Mehr als ein Störschreiber

Seit einem Jahr läuft zwischen Spanien und Frankreich eine der leistungsstärksten Anlagen zur Hochspannungsgleichstromübertragung (HGÜ) Europas. Die Siemens-Anlage, die Wechselstrom für den Transport in Gleichstrom umwandelt, ermöglicht es, elektrische Leistung bis zu 2×1.000MW zwischen beiden Ländern auszutauschen. Sie hat damit Modellcharakter für den gemeinsamen europäischen Energiemarkt. Um die Stromübertragung kontinuierlich überwachen zu können, setzt Siemens auf ein modular konzipiertes Messsystem. Mit bis zu 20.000 Messungen pro Sekunde ermöglicht das System auch sehr kurzzeitige Effekte aufzuzeichnen und zu analysieren.

mehr lesen
Ortung im Ex-Bereich

Ortung im Ex-Bereich

Ein neuer eigensicherer Handscanner und ein Beacon auf Bluetooth-Basis zur Ortung helfen Unternehmen, die Sicherheit und das Asset- & Workflow-Management in explosionsgefährdeten Bereichen weiter zu verbessern.

mehr lesen
Barcodeleser überträgt Daten an Azure Cloud

Barcodeleser überträgt Daten an Azure Cloud

Leuze electronic und Microsoft starten eine Zusammenarbeit, bei welcher die Metadaten des Barcodelesers BCL 300i, zum Beispiel Codeart oder die Anzahl Lesungen, sich direkt, ohne zwischengeschaltetes Gateway über das Advanced Message Queuing Protokoll (AMQP) der OPC-UA-Schnittstelle an die Microsoft Azure Cloud übertragen lassen.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: Polytec GmbH
Bild: Polytec GmbH
Ganz genau hingehört

Ganz genau hingehört

Laser-Doppler-Vibrometer werden sowohl bei der akustischen Designoptimierung als auch zunehmend bei der vibro-akustischen Qualitätskontrolle im Akustik-Prüfstand eingesetzt, um das akustische Verhalten zu verbessern bzw. zu überprüfen. Vorteile gegenüber traditioneller taktiler Sensorik sind aussagekräftigere Messergebnisse, einfache Prüfstandsintegration, Taktzeitoptimierung sowie Schnittstellenvielfalt.

mehr lesen