HMI mit Rear Mount

Seco präsentiert ein erweitertes Human-Maschine-Interface-Portfolio. Es umfasst die einfache Montageoption Rear Mount am Beispiel eines Nallino 4.3 OF PCT, bei dem das HMI von hinten gegen das Gehäuse verschraubt wird und durch einen einfachen Ausschnitt bedient werden kann (auch Open-Frame-Lösung genannt). Das Einstiegsmodell der Rear-Mount-Produktserie ermöglicht die Montage in beengten Verhältnissen. Das hochauflösende 4,3″-Display mit kapazitivem Touchscreen sorgt für Usability. Es basiert auf dem Nallino Single Board Computer (SBC) mit einem NXP i.MX6ULL und soll ein konkurrenzfähiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge