Einbaufertiges Roboterpaket für Handling- und Bearbeitungsaufgaben

Der Gelenkarmroboter RA605 verfügt über sechs rotatorische Achsen, z.B. für das Handling von Kleinteilen.
Der Gelenkarmroboter RA605 verfügt über sechs rotatorische Achsen, z.B. für das Handling von Kleinteilen.Bild: Hiwin GmbH

Der Gelenkarmroboter RA605 von Hiwin ist ein robuster Roboter für Traglasten bis 5kg. Mit sechs rotatorischen Achsen lässt er sich für das Handling von Kleinteilen ebenso einsetzen wie für das automatisierte Montieren, Entgraten oder Polieren von Werkstücken. Den Roboter liefert der Hersteller als Set, einbaufertig mit intelligenter Kemotion-Steuerung von Keba, Software und Handbediengerät zum Betreiben ganzer Roboterzellen. Die Steuerung kombiniert eine Robotersteuerung mit einer SPS nach IEC61131. Eingebettete Sicherheitstechnik ermöglicht den Anschluss der für eine Roboterzelle benötigten Schutzeinrichtungen. Mit den im Controller eingebundenen Sicherheitsfunktionen werden die Anforderungen der ISO10218 nach Kat. 3, PLd erfüllt.

Thematik: Automation
Hiwin GmbH
http://www.hiwin.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Weitere Beiträge

Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Lastspitzen runter, 
Betriebssicherheit rauf

Lastspitzen runter, Betriebssicherheit rauf

Das schnelle Beschleunigen großer Massen treibt gerade in Portalsystemen den elektrischen Leistungsbedarf der Antriebe in die Höhe. Der generatorische Effekt beim Bremsen kann die Energie dann wieder zurückholen. Um die Bremsenergie möglichst effektiv zu nutzen, und sie nicht in Widerständen abführen zu müssen, setzt Ilsemann Automation in seinen Entnahmerobotern auf eine Antriebslösung, die die Energieströme im Verbund behält. Das erhöht auch die Betriebssicherheit der Anlage.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige