SPS-MAGAZIN 1+2 2015

VisionBox AGE-X

Die VisionBox AGE-X von Imago Technologies ist ein kompakter, lüfterloser embedded-Controller für Bildverarbeitungsaufgaben auf Basis von Windows 7 embedded.

mehr lesen

Der schnelle Weg zu Profisafe

Zu den bisher noch unerschlossenen Bereichen für die integrierte, vernetzte Sicherheitstechnik über Profisafe zählt die Roboterzelle in der Automobilfertigung. Die AIDA (Arbeitsgemeinschaft der deutschen Automobilhersteller Audi, BMW, Daimler, Volkswagen) hat sich vorgenommen diese Lücke in zukünftigen Projekten zu schließen und Profinet mit Profisafe durchgängig für die Übertragung sicherer und nicht sicherer Signale einzusetzen. Für die Hersteller von Automatisierungsgeräten bedeutet dies, dass sie bisher diskret ausgeführte sichere E/A-Signale nun über Profisafe steuern müssen. HMS bietet mit dem Safety-Modul Ixxat Safe T100 die passende Lösung zur Integration sicherer Kommunikationsfunktionen nach IEC 61508 (Bild 1).

mehr lesen

Flexible und integrierte Sicherheitslösungen mit Steuerungen und Antrieben

Das Betreiben einer Maschine ist immer mit einer gewissen Gefahr für Mensch, Maschine und Umwelt verbunden. Sicherheitsschaltgeräte können die Risiken minimieren, mussten in der Vergangenheit aber noch fest verdrahtet sein und basierten auf Relais-Technik. Diese funktionale aber unflexible Sicherheit verliert allerdings zunehmend an Bedeutung, denn sie wird von flexiblen fehlersicheren Steuerungen und Frequenzumrichtern zunehmend abgelöst.

mehr lesen

Smarte Servotechnik – Wenn Antriebe anfangen zu denken

Analysen bestehender Produktionsmaschinen zeigen: Die meisten Antriebe werden nicht an ihrem Nennpunkt, sondern überwiegend im Teillastbereich betrieben. In Europa liegt die mittlere Auslastung von Motoren bei maximal 60% der Nennlast. Dies gilt insbesondere für Anwendungen mit einer hohen Varianz, beispielsweise Konstantleistungsantriebe. Das Verbesserungspotenzial einzelner Komponenten ist für die Zukunft relativ gering, da Motor, Getriebe und Umrichter heute in der Regel bereits sehr hohe Reife- und Wirkungsgrade aufweisen. Die Zukunft der Antriebstechnik könnte daher kleinen, digital in Echtzeit und energetisch intelligent verknüpften Servoaktoren gehören.

mehr lesen

Neue Zukaufswelle von Unternehmen im Mittelstand

In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass die Häufigkeit von Unternehmenskäufen und -verkäufen zyklischen Schwankungen unterliegt. In Deutschland wurde die letzte Zukaufswelle zwischen Mitte 2005 und Mitte 2011 beobachtet. Ihren Höhepunkt hatte sie 2008 und flachte mit Ausbruch der Finanzkrise zunehmend ab.

mehr lesen

Bent ist neuer DKE-Vorsitzender

Roland Bent (Bild), Geschäftsführer Marketing und Entwicklung von Phoenix Contact, wurde für die Amtsperiode 2015 bis 2018 zum Vorsitzenden des Lenkungsausschusses der DKE gewählt.

mehr lesen

Worauf es ankommt

Eine hohe Maschinenverfügbarkeit erfordert bei weltweit installierten Anlagen eine gut funktionierende Fernwartung. Die verschiedenen Lösungen zeigen in der Praxis allerdings sowohl beim Sicherheitsniveau als auch bei der Administrierbarkeit große Unterschiede.

mehr lesen

Fusion komplexer Sensoren

In der Zerspanung stellt die Temperatur in der Schneidzone eine zentrale Größe dar, die einen direkten Einfluss auf den Werkzeugverschleiß sowie die Produktqualität nimmt. Prozesseingangsgrößen wie der zu zerspanende Werkstoff, der Schneidstoff oder Prozessparameter wie z.B. Schneidengeometrie, Vorschübe und Schnittgeschwindigkeiten beeinflussen zudem die Temperatur in der Zerspanzone maßgeblich.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Ex-geschütztes 5G-Smartphone

IS540.1 ist laut Hersteller I.safe Mobile das weltweit erste, für ATEX- und IECEx Zone 1/21 zugelassene Smartphone mit umfangreich unterstützten 5G-Frequenzbändern und WiFi6.

mehr lesen

SIL-konforme Warnsignalgeber

E2S Warning Signals präsentiert SIL1- und SIL2-konforme Warngeräte, die Alarmtongeber, LED- und Xenon-Blitzleuchten sowie kombinierte akustische und optische Warnsignalgeber umfassen: die Produktreihen D1x, GNEx, STEx, AlertAlarm und AlertAlight.

mehr lesen

Kompakte Industrie-PCs mit Raspberry-Pi-CPU

Der Industrie-PC mit Raspberry-Pi-Prozessor von Mass verfügt über einzeln einsetzbare Erweiterungsmodule, wie z.B. digital und analoge I/Os, eine Echtzeituhr, die Schnittstellen CAN, I²C, RS232/RS485 sowie LAN, Bluetooth oder ein RFID-Modul für die drahtlose Betriebsdatenerfassung.

mehr lesen