Smarter Frequenzumrichter für Pumpen

Bild: KOSTAL Industrie Elektrik GmbH

Kostal hat auf Basis seiner Performance-Frequenzumrichter-Familie mit dem Inveor MP Pump ein Gerät entwickelt, das speziell auf alle Anforderungen für die Anwendung in der Pumpen-Applikation zugeschnitten ist. Eine Besonderheit, die den MP Pump von anderen Geräten der Produktfamilie unterscheidet, ist der Smart-Sensor. Dieser Beschleunigungssensor erfasst Vibrationen in der Anwendung, sodass die aufgezeichneten Daten für Predictive Maintenance genutzt werden können. Daneben verfügt der Umrichter über die Möglichkeit, einen PT1000 Widerstands-Temperatursensor anzuschließen. Somit können applikationsspezifisch Temperaturen überwacht und die Regelung an die gemessenen Temperaturen angepasst werden. Ein weiteres Feature stellen die drei bidirektionalen I/Os (zweimal digital, einmal analog) am Gerät dar. Diese können je nach Bedarf als Ein- oder Ausgang belegt werden und sollen somit Flexibilität bei der Integration in die Applikation ermöglichen. Ein speziell auf Pumpenanwendungen abgestimmtes Pumpendisplay ermöglicht die Anpassung der Regelung anhand von pumpenspezifischen Prozessgrößen. So lassen sich z.B. Druck oder Durchfluss direkt am Gerät einstellen.

KOSTAL Industrie Elektrik GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Kamerabasierte Drehgeber

Visevi Robotics bietet mit ViseJoint einen bildverarbeitungsbasierten Drehgeber für allgemeine Winkelmessanwendungen ohne Sensoren am Gelenk an. Die Messung eines oder mehrerer Gelenke erfolgt aus der Distanz mit Hilfe einer Bildverarbeitungssoftware und einer Kamera, welche die Gelenke betrachtet.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige