Erweiterte Konfiguration

Einzigartiges Merkmal: In der Muttern-Verfügbarkeitsmatrix werden wesentliche Sicherheitsfaktoren direkt angezeigt. Durch Anklicken einer der grünen Zellen sieht der Konstrukteur die Leistung des Kugelgewindetriebs und kann sie mit seiner Anforderung verg
Einzigartiges Merkmal: In der Muttern-Verfügbarkeitsmatrix werden wesentliche Sicherheitsfaktoren direkt angezeigt. Durch Anklicken einer der grünen Zellen sieht der Konstrukteur die Leistung des Kugelgewindetriebs und kann sie mit seiner Anforderung vergBild: Thomson Industries Inc.

Thomson hat sein Onlinetool zur Auslegung und Auswahl von Kugelgewindetrieben unter anderem um zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten erweitert. Konstrukteure, die mit dem LinearMotioneering-Tool ihren Kugelgewindetrieb auslegen, haben nun Zugriff auf eine Schritt-für-Schritt-Anleitung bei der Konfiguration von Endenbearbeitung, Endenlagerung, Gewindelängen, Muttern und den damit verbundenen Montageparametern. Eine interaktive Referenztabelle bietet direkten Zugang zu Informationen zu den Sicherheitsfaktoren für jede verfügbare Option. Ein Echtzeitdiagramm zeigt den aktuellen Status der Baugruppe an und integrierte Abfragen leiten den Nutzer durch die Planungsabläufe.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Tool für Elmo Motion Controller

Elmo Motion Control bringt mit Composer2 ein kostenloses Tool, mit dem Maschinenkonstrukteure auf einfache Weise ihre eigenen Steueralgorithmen in Platinum-Antrieben und mehrachsigen Motion Controllern des Unternehmens entwickeln, testen und implementieren können.

mehr lesen