Digitaler Service ermittelt Energieeinsparpotenzial

Bild: ABB AG

Ein neuer digitaler Service von ABB soll es Industrieunternehmen ermöglichen, in ihren Anlagen die motorbetriebenen Systeme mit dem größten Energieeinsparpotenzial zu identifizieren und so die Energieeffizienz und die Nachhaltigkeit zu verbessern. ABB Ability Digital Powertrain Energy Appraisal (Auswertung des Energieverbrauchs des digitalen Antriebsstranges) kann anhand der Messdaten digital vernetzter Elektromotoren aufzeigen, wo und wie viel Energie durch die Umrüstung eingespart werden kann. Der Service ist eine Plug&Play-Lösung für die vereinfachte energetische Bewertung einer kompletten Flotte und liefert Einblicke in das Kosten/Nutzen-Verhältnis und die emissionsbezogenen Vorteile der Investition in die Aufrüstung auf hocheffiziente Antriebssysteme, die zugleich auch sicherer und schneller sind.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Kamerabasierte Drehgeber

Visevi Robotics bietet mit ViseJoint einen bildverarbeitungsbasierten Drehgeber für allgemeine Winkelmessanwendungen ohne Sensoren am Gelenk an. Die Messung eines oder mehrerer Gelenke erfolgt aus der Distanz mit Hilfe einer Bildverarbeitungssoftware und einer Kamera, welche die Gelenke betrachtet.

mehr lesen

Anzeige

Anzeige

Anzeige