Antriebslösung für geringen Bauraum

Bild: Heidrive GmbH

Die Antriebseinheit mit Winkelstufe von Heidrive ermöglicht eine flexible Lösung bei nahezu jedem Bauraum. Durch die Winkelstufte kann z.B. auf den bisher notwendigen Adapterflansch mit zusätzlicher Lagerstelle und Klemmkupplung vollständig verzichtet werden, sodass eine kompaktere Gesamtlösung entwickelt wurde. Die Winkellösung lässt sich mit allen Planetengetrieben der HeiMotion-Premium- und HeiMotion-Dynamic-Baureihen beliebig kombinieren. Durch die zwei verfügbaren Übersetzungen (i =1 und i=2) sind bis zu 120 verschiedene Kombinationen möglich. Da durch die Übersetzung i=2 im Winkel eine Reduzierung auf ein einstufiges Planetengetriebe umgesetzt werden kann, lassen sich in vielen Anwendungsfällen auch die Kosten und der Platzbedarf reduzieren. Die Winkelgetriebe werden aus einem leichten Aluminiumdruckgehäuse gefertigt und zeichnen sich durch ein thermisch verbessertes und kompaktes Design aus.

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: ©Enrique del Barrio/stock.adobe.com
Bild: ©Enrique del Barrio/stock.adobe.com
Erschwerte Bedingungen

Erschwerte Bedingungen

Es sind eigentlich einfache Gesetze der Mechanik. Die falsche Kombination der wichtigen Parameter – Last, Hebel und Neigungswinkel – die dazu führen können, dass es zu Unfällen mit mobilen Arbeitsmaschinen kommt. Hohe Kosten und im schlimmsten Fall Personenschäden können die Folge sein. Der Einsatz von Sensoren und messtechnischen Lösungen integriert in die mobilen Maschinen kann dazu beitragen, Unfälle zu verhindern.

mehr lesen