Vernetztes Kabelmantelmaterial für Großprojekte

Großprojekte sind durch eine Vielzahl von Sicherheitsstandards, zu verbauenden Kabeltypen, Installations- und Handhabungsanforderungen heutzutage hochkomplex. Leoni hat daher ein speziell vernetztes Mantelmaterial entwickelt, das für fast alle Kabeltypen geeignet ist und den Regularien und Sicherheitsanforderungen von Großprojekten gewachsen ist. Die Notwendigkeit zur mehrfachen Verlegung von Kabeln entfällt. Leoni X-Linked COmpound ist für alle Teilbereiche von Großprojekten einsetzbar. Es wurde entwickelt, um die hohen Anforderungen von Offshore, Bahn, Industrie, Schifffahrt und Anwendungen zu erfüllen, ist mit kundenspezifischen Designs und vielfältigen Kabelschutzmaßnahmen verfügbar und geeignet für ein breites Spektrum an Umweltbedingungen. Dabei gibt es nahezu keine Einschränkungen bezüglich des notwendigen Kabeldesigns, auch Hybridkabel können mit dem neuen Mantelmaterial realisiert werden. Ferner gibt es keine Beschränkung der Faser- oder Kabeldurchmesser und, damit zusammenhängend, der Faseranzahl innerhalb des optischen Kabels. Der Aufwand für das Konfektionieren und Spleißen ist nicht größer sondern entspricht exakt dem Aufwand für standardisierte Kabeltypen.

Thematik: Allgemein
LEONI AG
http://www.leoni.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Verschleiß überwachen, Schäden vorbeugen

Nicht nur Motoren und Pumpen sind in Produktionsanlagen dem Verschleiß unterworfen, sondern auch die Datenleitungen der Maschinen- und Anlagennetzwerke einschließlich Kabel und Stecker. Während der mechanische Verschleiß analog wahrnehmbar ist, macht sich der Verschleiß einer Datenleitung erst im Extremfall bemerkbar: dem Ausfall. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Indusol den Einsatz von intelligenten Managed Switches, mit denen der physikalische Zustand der Datenleitung digitalisiert und somit sichtbar gemacht werden kann.

mehr lesen

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen