Vater der Robotik gestorben

Joseph F. Engelberger, der im Feld der Robotik Pionierarbeit leistete, ist am Dienstag im Alter von 90 Jahren gestorben. Engelberger, der als Vater der Robotik bekannt war und den weltweit ersten Industrieroboter fertigte, veränderte moderne Industrie- und Automobil-Fertigungsprozesse. 1956 gründete er mit Unimation den ersten Hersteller von Industrierobotern. In Zusammenarbeit mit George Devol entwickelte er 1961 zudem den ersten Industrieroboter in den USA namens \’Unimate\‘. Seitdem wurden rund 3Mio. Industrieroboter in Produktionsstätten auf der ganzen Welt installiert. Don Vincent, letzter RIA-Präsident, bezeichnete Engelberger als den Henry Ford des Robotergeschäftes.

AIA
http://www.visiononline.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge