SPS verbindet zwei Welten

IBHsoftec bietet zwei neue SPS-Typen an: Die leistungsfähige S7-CX416 und die preisgünstige S7-CX317. Da sich die neue S7-CX Serie wie eine Original Simatic SPS verhält, kann neben S7 für Win-dows auch das Original Programmiertool Step7 verwendet werden. Onlineverbindungen sind via Ethernet möglich. Das SPS-Programm wird wie bei einer Siemens S7-SPS abgearbeitet. Dies bedeutet, das komplette Programm einer Siemens S7-SPS kann in der S7-CX Serie 1:1 übernommen werden. Als Hardwareplattform für die S7-CX Serie dienen die modularen Hutschienen PCs der Serie CX der Firma Beckhoff. Die Anbindung an die Feldebene erfolgt über EtherCAT. Die Geräteserie S7-CX vereint die Welten Industrie PC und Hardware-SPS und erfüllt die Kriterien für Programmable Automation Controller.

IBHsoftec Gesellschaft für
http://www.IBHsoftec.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge