Auch komplexe Projekte mit mehreren Schaltschrankfeldern lassen sich mit EPOS bearbeiten – zeitsparend und immer verknüpft mit ERP und der Fertigungsebene.