Port kooperiert mit Hirschmann

Hirschmann, eine Marke von Belden, und der Systemintegrator port aus Halle (Saale) haben eine enge Zusammenarbeit auf dem Gebiet von Embedded-Ethernet-Lösungen vereinbart, teilte Belden mit. Als Certified Engineering Partner werde port künftig Herstellern von intelligenten Automatisierungsgeräten wie Motorstartern, Frequenzumrichtern oder Sensoren die Switching-Technologie von Hirschmann zur Verfügung stellen. Dazu gehören sowohl ein Ethernet-Switch-IP-Core als auch komplette Embedded-Ethernet-Module, die als Profinet-I/O-Device, Ethernet/IP-Adapter-Device oder Ethercat-Slave-Controller fungieren.

Thema: Allgemein
| News
Belden Electronics GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge