Panels bieten scharfes Bild aus jeder Blickrichtung

Die In-Plane-Switching (IPS) Technologie verspricht unter den TFT Technologien die besten Ergebnisse in punkto Blickwinkel. Bei herkömmlichen TFT, basierend auf der Twisted Nematic (TN) Technologie, ist einer der zeitintensivsten Herausforderungen, während der Produktauswahl genau das Display auszuwählen, welches bei der gegebenen Einbausituation alle Anforderungen an Anschlussplatzierung und Hauptblickrichtung erfüllt. Die IPS Panels von admatec sind für solche Fälle eine geeignete Lösung. Gerade im Bereich der mobilen Endgeräte sind nicht selten Standfüße, Halterungen oder Aufsteller als zusätzliche Konstruktionsteile am Gehäuse notwendig, um das Gerät in die Position zu bringen, die dem Anwender die Bedienung und Lesbarkeit des Displays erst ermöglicht. Diese zusätzlichen Konstruktionsschritte und die damit verbundenen Werkzeugkosten werden durch den Einsatz eines IPS Panels überflüssig, da es einfach aus jeder Blickrichtung ein scharfes Bild liefert.

Thematik: Allgemein
admatec GmbH
http://www.admatec.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen