Optoelektronischer Drehimpulsgeber mit geringer Einbautiefe

Die Serie MHU60 sind optoelektronische Impulsgeber für die Handeingabe mit optionaler Wellenabdichtung in IP64. Das Handrad überzeugt zum einen durch seine Haptik, zum anderen unterstützt der Rastmechanismus die präzise Eingabe. Der Durchmesser des Drehknopfes ist mit 60mm für eine präzise Eingabe dimensioniert. Zusätzlich erlaubt die gleitgelagerte Kurbel am Handrad die Grobverstellung. Das Eingabegerät steht mit 25 oder 100 Impulsen pro Umdrehung zur Verfügung. Die Betriebstemperatur liegt zwischen -10 und +60°C.

Thematik: Allgemein
Megatron Elektronik GmbH & Co. KG
http://www.megatron.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen