Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Messgerät für magnetische Bypass-Füllstandanzeiger

Der Optiwave1010 von Krohne Messtechnik ist ein Radarmessgerät für Bezugsgefäße und magnetische Bypass-Füllstandanzeiger. Das Zweileiter-FMCW-Gerät lässt sich mit den BM26-Advanced-Bezugsgefäßen und magnetischen Füllstandsanzeigern (MLI) kombinieren und erweitert die mechanischen Geräte damit um einen Hart-Ausgang mit 4 bis 20mA. Alternativ lässt sich das Gerät an jedes beliebige Bezugsgefäß mit einem Innendurchmesser von 38 bis 56mm schweißen. Die Messgenauigkeit beträgt ±5mm. Der Anwendungsbereich umfasst fast alle Flüssigkeiten mit Prozesstemperaturen bis +150°C und 40barg sowie Messbereiche bis 8m.

Krohne Messtechnik GmbH
http://www.krohne.com
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Universelle Hartfeinbearbeitung – sicher und schnell

Universelle Hartfeinbearbeitung – sicher und schnell

Eine universelle Maschine für die Werkstatt – das war und ist die gelebte Idee der Firma DVS Universal Grinding. Mit der UGrind lassen sich Werkstücke einfach und schnell drehen und schleifen. Von hochpräzisen Rotorwellen für den Elektroantrieb über die Werkzeugherstellung bis hin zur hartstoffbeschichteten Bremsscheibe für den Sportwagen bietet das Unternehmen eine intuitiv bedienbare Werkzeugmaschine an. Der Fokus liegt dabei auf der Fertigung von kleinen und mittleren Serien. Für eine sichere Energieführung setzt der Anbieter auf ein anschlussfertiges Energiekettensystem von Igus, das 80 Prozent der Arbeitszeit einspart.

mehr lesen
Anzeige