Kundenmagazin \’Driven\‘ von Maxon Motor

Menschen und Roboter werden sich zukünftig immer näher kommen – sei es im Haushalt oder im Betrieb. Aber wie wird sich diese Zusammenarbeit und ein Zusammenleben gestalten und was sind die technischen Herausforderungen hierfür? Im Zuge dieser Fragen hat Maxon Motor, weltweiter Anbieter von Antriebssystemen, die neueste Ausgabe seines hauseigenen Kundenmagazins \’Driven\‘ gänzlich dem Thema Robotik gewidmet. Dabei geht es u.a. um den Kommunikationsroboter Pepper, der Stimmungen und Regungen erkennen kann, und kleine Industrieroboter, die über Sensorik ihre Umgebung wahrnehmen. Außerdem erfährt der Leser mehr über die Ansteuerung von Achsen in der Robotik, geeignete DC-Motoren und Steuerungen sowie einen Einblick in das komplexe Feld der Roboter-Ethik. Das Magazin erscheint neben der Printversion, die kostenlos über die Unternehmenshomepage angefordert werden kann, zusätzlich noch als Tablet-Magazin in Deutsch und Englisch, das ebenfalls kostenfrei im App Store, im Google Play Store sowie im Windows App Store heruntergeladen werden kann.

maxon motor gmbh
http://www.maxonmotor.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Verschleiß überwachen, Schäden vorbeugen

Nicht nur Motoren und Pumpen sind in Produktionsanlagen dem Verschleiß unterworfen, sondern auch die Datenleitungen der Maschinen- und Anlagennetzwerke einschließlich Kabel und Stecker. Während der mechanische Verschleiß analog wahrnehmbar ist, macht sich der Verschleiß einer Datenleitung erst im Extremfall bemerkbar: dem Ausfall. Um dem entgegenzuwirken, empfiehlt Indusol den Einsatz von intelligenten Managed Switches, mit denen der physikalische Zustand der Datenleitung digitalisiert und somit sichtbar gemacht werden kann.

mehr lesen

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen