Industrielle Workstation-Serie

Die ICP Deutschland GmbH bietet zwei Serien industrieller Workstations, eine Mini-Workstation-Serie für die Panel-Montage und eine Workstation-Serie für den 19\“-Schrank. Beide Serien gibt es mit 10,4\“-, 12,1\“-, 15\“-, 17\“- und 19\“-TFT-Displays, die eine Auflösung von bis zu 1280x 1024px und eine maximale Helligkeit von 400cd/m2= bieten. Ein Touchscreen ist optional lieferbar. Alle Mini-Workstations sind für den Einbau einer passiven Busplatine in Verbindung mit einer CPU-Karte ausgelegt. Somit stehen mindestens drei bis sechs freie PCI- oder ISA-Slots für Einsteckkarten zur Verfügung. Die Serie für den 19\“-Einbau bietet bis zu neun freie Slots. Zusätzlich stehen an der Front eine Folientastatur und ein Touchpad sowie FDD- und CD-ROM-Laufwerke hinter einer staub- und spritzwasserdichten Klappe zur Verfügung. Die gesamte Front ist nach IP64-Norm geschützt. Die Mini-Workstation bietet IP65-Schutz. Die 15\“-, 17\“- und 19\“-Workstations können anstelle der CPU-Karte auch mit einem Mirco-ATX-Mainboard bestückt werden.

ICPDAS-EUROPE GmbH
http://www.icp-deutschland.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge