Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Framegrabber und Vision Prozessor Boards für PCI Express

Die Framegrabber Matrox Helios und die Vision Prozessor Boards Matrox Odyssey unterstützen PCI Express. Die ersten lieferbaren Versionen sind Matrox Helios eCL und Matrox Odyssey eCL, beide für die Bilderfassung über Camera Link und mit PCIe Implementierung x4. Die Versionen für die analoge und die digitale LVDS/RS-422 Bilderfassung werden später folgen. Der serielle E/A-Standard PCI Express wurde vom PCI-SIG-Konsortium (PCISIG) entwickelt. Er ist mit der gegenwärtigen PCI-Softwareumgebung kompatibel. PCIe hat eine Taktfrequenz von 2,56GHz und erreicht über vier Lanes maximale Bandbreiten von 1GB/s. PCIe ist eine weitere Option für skalierbare Leistung der nächsten Generation von Computerplattformen. Helios sind Frame Grabber mit Vorverarbeitung, die für die analoge, Camera Link- und digitale LVDS/RS-422-Bilderfassung ausgerüstet sind. Odyssey, die Vision Prozessor Boards, bieten hohe Bandbreiten für die Bilderfassung und skalierbare Bildverarbeitung in Echtzeit.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
Rauscher GmbH
http://www.rauscher.de
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Universelle Hartfeinbearbeitung – sicher und schnell

Universelle Hartfeinbearbeitung – sicher und schnell

Eine universelle Maschine für die Werkstatt – das war und ist die gelebte Idee der Firma DVS Universal Grinding. Mit der UGrind lassen sich Werkstücke einfach und schnell drehen und schleifen. Von hochpräzisen Rotorwellen für den Elektroantrieb über die Werkzeugherstellung bis hin zur hartstoffbeschichteten Bremsscheibe für den Sportwagen bietet das Unternehmen eine intuitiv bedienbare Werkzeugmaschine an. Der Fokus liegt dabei auf der Fertigung von kleinen und mittleren Serien. Für eine sichere Energieführung setzt der Anbieter auf ein anschlussfertiges Energiekettensystem von Igus, das 80 Prozent der Arbeitszeit einspart.

mehr lesen
Anzeige