Feuchte und Temperatur in Ex-Bereichen messen

Der EE300Ex Feuchte-/Temperaturmessumformer erfüllt die Atex-Richtlinien für eigensichere Betriebsmittel und kann sowohl im Gas- als auch im Staub-Ex Bereich eingesetzt werden. Durch sein leicht zu reinigendes Edelstahlgehäuse eignet er sich besonders für den Einsatz in der Pharma- und Chemieindustrie. Der Umformer kann dabei direkt in explosionsgefährdeter Umgebung der Zone 0/20 montiert werden. Der langzeitstabile Feuchtesensor sorgt für exakte und zuverlässige Messergebnisse im Bereich von 0 bis 100%rF und -40 bis 180°C und unter Druck von 0,01 bis 300bar.

E+E Elektronik Gesellschaft m.b.H.
http://www.epluse.at

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen