Elektrische Antriebstechnik

Jens Weidauer behandelt in seinem Buch \’Elektrische Antriebstechnik\‘ die wichtigsten Aspekte der elektrischen Antriebstechnik aus Sicht des Anwenders. Es werden die Grundlagen elektrischer Antriebe, ihre Auslegung und Anwendung bis hin zu komplexen Automatisierungslösungen beschrieben. Dabei wird das gesamte Spektrum der Antriebslösungen – z.B. Konstant-, Servo- und Schrittantriebe, Motion Control, Feldbusse für elektrische Antriebe – mit den jeweiligen Einsatzpunkten vorgestellt. Ein besonderer Aspekt ist die Kombination mehrerer Antriebe zu Antriebssystemen sowie die Einbindung der Antriebe in Automatisierungslösungen. Unterstützt durch grafische Darstellungen werden komplexe Zusammenhänge erklärt. Der Autor verzichtet bewusst auf umfassende mathematische Betrachtungen und legt den Schwerpunkt auf eine verständliche Erläuterung der Wirkprinzipien und Zusammenhänge. Das Buch richtet sich sowohl an Praktiker, die mit elektrischen Antrieben zu tun haben, als auch an Facharbeiter, Techniker, Ingenieure und Studenten.

Publicis Publishing • 3. überarb. Aufl. 2013 • 413S. • ISBN: 978-3-89578-431-6 • 49,90e

Thematik: Allgemein
Publicis Pixelpark Erlangen
http://www.publicis-erlangen.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Entwicklungslösung für CC-Link IE TSN-Gerätehersteller

Mitsubishi Electric sieht in Time-Sensitive Networking die Zukunft und konzentriert seinen Entwicklungsaufwand auf das neue industrielle Kommunikationsnetzwerk CC-Link IE TSN. Neben einem in seiner Gesamtheit kompatiblen Produktportfolio kündigt der Automatisierungsspezialist Entwicklungslösungen für Gerätehersteller an.

mehr lesen