Einzelachsensteuerung: Autarker oder PC-Betrieb möglich

PiezoMotor Uppsala AB hat eine neue Antriebsoption für die Piezo Legs Motorenserie angekündigt. Die DMC-30019 ist eine Einzelachsensteuerung, basierend auf der Konstruktion des Unternehmens Galil Motion Control. Der Motion Controller arbeitet autark oder kann per Ethernet mit dem PC verbunden werden. Zur Ausstattung gehören PID Regler mit Geschwindigkeits- und Beschleunigungsvorsteuerung, Programmspeicher mit Multitaskfunktion für eine gleichzeitige Ausführung von vier Programmen und flexible, optisch isolierte Ein- und Ausgänge für die Synchronisation von Bewegungen mit externen Ereignissen. Betriebsarten sind: Punkt zu Punkt Positionierung, Jogging, Konturierung, PVT, elektronische Getriebe und elektronische Kurvenscheibe.

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
http://www.faulhaber.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge