Der b.ison im Schaltschrank

Die Data Ahead GmbH stellt ihren neuen Industrie-PC b.ison MSR Box vor. Das universell einsetzbare und autonom arbeitende System ist klein und kompakt und widerstandsfähig gegen äußere Einwirkungen. Die eingebauten Schnittstellen und die bereits fest integrierte DAQ-Karte machen es in allen Bereichen der PC-gestützten Mess- und Regeltechnik einsetzbar. Sowohl beim Einsatz in Fahrzeugen wie auch im Schaltschrank zeigt sich, dass b.ison widerstandsfähig gegen Erschütterungen, Temperaturschwankungen und sonstige äußere Einwirkungen ist. Das Gehäuse ist mit den Maßen 200x200x80mm ausgestattet und kann auch im Schaltschrank an der Hutschiene montiert werden. Der Platzbedarf (Mini-ITX) ist laut Hersteller geringer als der eines gewöhnlichen Industrie-PCs. Mit der 12V-Stromversorgung ist sowohl der mobile als auch der stationäre Einsatz zu realisieren. Als Betriebssystem kann Windows oder Linux eingesetzt werden. Die Anwendungen reichen von direkten Messanwendungen über die Datenaufzeichnung oder die Betriebsdatenerfassung bis hin zu Steuerungsaufgaben sowie zur Prozessüberwachung und -dokumentation. Die b.ison MSR Box ist fertig montiert und direkt einsatzfähig. Als Schnittstellen stehen RS232, LPT, USB, VGA und LAN zur Verfügung. Somit kann b.ison auch schnell in Firmennetze integriert werden. Bei der entsprechenden Prozessorauswahl kann b.ison auch als rein passiv gekühltes System ausgeführt werden. Für extreme Anwendungen ist es auch möglich, b.ison komplett ohne drehende Teile aufzubauen. Die Verbindung zur Messtechnik schafft die integrierte DAQ-Karte, die in der Standard-Ausführung bis zu 200 KiloSamples/s (optional bis 1 MegaSample/s) mit einer Auflösung von 16Bit verarbeitet. Es sind zwei Counter/Timer integriert, bis zu 32 digitale Ein- und Ausgänge können angesprochen werden. Über einen weiteren PCI-Steckplatz können Steckkarten für den Anschluss an Bussysteme wie z.B. Profibus integriert werden. Über den mitgelieferten Klemmblock gelangen bis zu 37 unterschiedliche Signale in die Messkarte.

Thema: Allgemein
Ausgabe:
Data Ahead GmbH
http://www.dataahead.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge