Atex Industrie-PCs

Die robusten Industrie Computer von Noax Technologies sind nun auch für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen mit 15\“- oder 19\“-Displays verfügbar. Die Atex-IPCs sind entsprechend der Richtlinie 94/9/EG zertifiziert. Die Industrie-PCs EX-S15 und EX-S19 können in den Zonen 22 und 21 eingesetzt werden. Dies ermöglicht, dass direkt am Arbeitsplatz wichtige Informationen angezeigt und Daten schnell erfasst werden können. Je nach Systemanforderung kommen verschiedene Intel-CPUs bis hin zu Core i7 zum Einsatz. Dank zahlreicher Schnittstellen, wie USB3.0, RS232 und LPT sowie dem flexiblen Einsatz von PCI und PCIe sind die Industrie-PCs einfach erweiter- und an die Umgebung anpassbar. Eine Aufrüstung des Arbeitsspeichers auf bis zu 16GB erhöht ebenso die Flexibilität. Sie entsprechen den IP6x-Schutzklassen und lassen sich aufgrund des besonders robusten Touchscreens laut Anbieter schnell und einfach bedienen.

noax Technologies AG
http://www.noax.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge