Jul
16
2019

Leuze Electronic baut neues Distributionszentrum in Lenningen

Leuze Electronic investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in ein neues Logistikzentrum in der Nähe des Hauptstandorts. Der Spatenstich erfolgte Ende Juni. Auf einer Fläche von 4.000m² sollen ca. 40.000 Regalplätze entstehen. Fertigstellung ist für Mitte 2020 geplant. „Ein kontinuierlich hoher Auftragseingang stellt eine positive Herausforderung dar und erfordert eine neue Form der weltweiten Lagerlogistik“, sagt Jochen Wimmer, Chief Operating Officer bei Leuze Electronic. Deshalb investiert das Unternehmen auch global in neue Strukturen. So entsteht in Singapur seit Jahresanfang ein Distributionszentrum. Die Eröffnung ist für August 2019 geplant. Leuze Electronic fertigte am Standort in Lenningen 1963 die ersten Sensoren. Heute erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von mehr als 200Mio.€ (2018) und beschäftigt etwa 1.300 Mitarbeiter.
Bild: Leuze Electronic GmbH+Co.KG
Bild: Leuze Electronic GmbH+Co.KG



www.leuze.de

Empfehlungen der Redaktion