Mar
28
2018

Basler erzielt +54%

Basler hat in der vergangenen Woche seinen Jahresabschluss 2017 vorgelegt. Demnach stieg der Umsatz um 54% auf 150,2Mio.€ (Vorjahr: 97,5Mio.€). Basler wuchs damit doppelt so stark wie die deutsche Industrie für Bildverarbeitungskomponenten, die ein Wachstum von 24% verzeichnete. Einen Zuwachs gab es auch bei den Mitarbeitern: +68 gegenüber dem Vorjahr. Für 2018 plant das Unternehmen erneut über 100 neue Mitarbeiter, vorwiegend am Standort Ahrensburg sowie in Asien, einzustellen. Nach dem sehr starken Wachstum in 2017 – vor allem für Anwendungen der Fabrikautomation in Asien – rechnet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2018 derzeit mit einem leichten, einstelligen Marktwachstum und Umsatzerlösen von 145 bis 160Mio.€.



www.baslerweb.com

Empfehlungen der Redaktion