Mar
02
2018

Basler meldet Umsatzplus

Basler hat seine vorläufigen Geschäftszahlen für 2017 bekannt gegeben. Der Umsatz überschritt erstmals die Marke von 150Mio.€ und stieg um 54% auf 150,2Mio.€ (Vorjahr: 97,5Mio.€). Der Auftragseingang stieg um 46% auf 153,6Mio.€ (Vorjahr: 105,4Mio.€). Aufgrund des sehr starken Umsatzes und der Skaleneffekte stieg der EBIT im Vergleich zum Vorjahr um 161% auf 29,8Mio.€ (Vorjahr: 11,4Mio.€). Die Vorsteuermarge betrug 19,8% (Vorjahr: 11,7%). Mit diesen Ergebnissen wurde die am Kapitalmarkt kommunizierte Prognose für 2017 am oberen Ende erreicht und damit die langfristigen strategischen Ziele einer EBIT-Marge von 12% und eines durchschnittlichen Umsatzwachstums von 15% weit übertroffen. Für 2018 geht Basler von einem Umsatz zwischen 145 und 160Mio.€ aus.



www.baslerweb.com

Empfehlungen der Redaktion