19.03.2013

Energieeffizientes Steuerungssystem



Mit dem Siegel 'energy saving by Pilz' zeichnet das Automatisierungsunternehmen Pilz besonders energiesparende Produkte aus. Das konfigurierbare Steuerungssystem PNOZmulti 2 verbraucht z.B. bis zu 80% weniger Energie als vergleichbare Produkte. Umgerechnet auf den CO2-Verbrauch bedeutet das bei 4.800 Betriebsstunden eine Ersparnis von bis zu 6,39kg Kohlendioxid pro Jahr für jede eingesetzte Steuerung. Konfigurierbare Steuerungssysteme überwachen Sicherheitsfunktionen in vielen Bereichen des Anlagen- und Maschinenbaus. In Fertigungsstraßen beispielsweise kommen bis zu hundert Steuerungen zum Einsatz. Daher lohnt ein Vergleich des Energieverbrauchs. Mit einer Leistungsaufnahme von nur 0,8W ist das Basisgerät PNOZ mB0 des konfigurierbaren Steuerungssystems PNOZmulti 2 besonders effizient.

Empfehlungen der Redaktion