19.05.2020

Bussysteme in der Automatisierungs- und Prozesstechnik



Bild: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Dieses Fachbuch behandelt alle wichtigen in der Automatisierung eingesetzten Bussysteme. Im Vordergrund stehen die Feldbussysteme, seien es Master/Slave- oder Multimaster-Systeme. Eine ausführliche Einführung in die technischen Grundlagen gibt Auskunft über Netzwerktopologien, Kommunikationsmodelle, Buszugriffsverfahren, Datensicherung, Telegrammformate, Standards bei Leitungen, Übertragungsarten und Netzverbindungen. Den Netzwerkhierarchien unter CIM und der internationalen Feldbusnormung sind eigene Kapitel gewidmet. Im zweiten Teil werden die verschiedenen Bussysteme ausführlich beschrieben, auch PC-Busse. Für die 9. Auflage wurden KNX (ehemals EIB) und Sercos neu aufgenommen. Das Fachbuch wendet sich an Ingenieure, die sich in der Praxis mit den Bussystemen beschäftigen, wie auch an Studierende, die sich über die Grundlagen und praktischen Anwendungen industrieller Bussysteme informieren wollen.

Empfehlungen der Redaktion