14.01.2020

Bundles aus Web Panels und Visualisierungssoftware



Bild: Bachmann Electronic GmbH

Mit den Atvise Bundles von Bachmann sollen Web Panels und die Visualisierungssoftware Atvise zu einer Komplettlösung für die Maschinen- und Anlagenvisualisierung vereint werden. Sie sind in verschieden Varianten zwischen 7 und 21“ Displaygröße erhältlich. Bei den Bundles wird der Web Client für die Visualisierung gleichzeitig zum Visualisierungsserver gemacht. Dafür wird ein 24/7 Webbrowser mitgeliefert. Daten können direkt von OPC-UA-Gegenstellen, Datenbanken und Webservices bezogen werden. Über eine mitgelieferte Treiberlösung wird die Prozessankopplung per Siemens S7 Step7/TIA, Ethernet/IP, Modbus oder BACNet ermöglicht. Darüber hinaus stehen als Prozessschnittstellen OPC UA Data Access, Alarms und Conditions, Historical Access und Methods zur Verfügung. Dadurch können Live-Werte, Alarmdaten oder Datenhistorien zwischen mehreren Bundles synchronisiert und kaskadiert bzw. für andere Systeme über eine offene Schnittstelle bereitgestellt werden. In der jeweiligen Architektur kann entschieden werden, welches Panel als Visualisierungsserver agieren soll, alle weiteren Web Panels können sich per HTTP oder HTTPS auf den Server verbinden.

Empfehlungen der Redaktion