10.12.2019

Leichter Steckverbinder aus Kunststoff



Bild: Harting Stiftung & Co. KG

Gehäuse, Einsätze und Kabelverschraubungen des Steckverbinders Han 1A von Harting bestehen aus Kunststoff, was ihn leichter macht als Modelle aus Metall. Leistungen bis 16A/400V, Signale bis zwölf Kontakten pro Einsatz sowie Daten mit einer Rate von 10GBit/s (Kat6A) können übertragen werden. Kunden können zwischen Metallbügelverriegelung und einer integrierten Verrastverriegelung entscheiden. Auch in Bezug auf die Anschlusstechnik stehen zwei Optionen zur Verfügung: Schraub- oder Crimp-Anschluss. Durch Verwendung spezieller Gehäuseelemente oder Einzeladerdichtungen kann aus der IP20- eine IP65-Lösung gemacht werden.

Empfehlungen der Redaktion