10.12.2019

Sichere Kommunikation



Die neue offene Servomotor-Feedbackschnittstelle SCS Open Link von Hengstler bietet eine hohe funktionale Sicherheit.
Bild: Hengstler GmbH

Die funktionale Sicherheit von Maschinen wird in Zeiten vernetzter Fertigungsprozesse immer wichtiger. Hengstler hat deshalb die offene Motorfeedback-Schnittstelle SCS Open Link entwickelt, die für eine sichere Kommunikation zwischen Sensorik und Logik sorgt. Mit der Schnittstelle können Daten in 2- und 4-Drahtanwendungen hochperformant und bidirektional übertragen werden (bis zu 10MBaud bei einem Takt von bis zu 32kHz). Die Einkabellösung mit offener Schnittstelle eignet sich gleichermaßen für Sensoren und Aktoren, ist kompakt gebaut und ermöglicht eine sehr kurze Reaktionszeit im Fehlerfall. Sie ist nach SIL3 und PLe, Kat. 3 zertifiziert.

Empfehlungen der Redaktion