24.09.2019

Multifunktionaler Differenzdrucktransmitter



Bild: Fischer Mess- und Regeltechnik GmbH

Fischer Mess- und Regeltechnik bietet mit dem Pro-Line DE90 einen vielseitig einsetzbaren Differenzdrucktransmitter. Er verfügt über eine ModbusRTU-Schnittstelle und ist in den Atex-Zonen 2 und 22 einsetzbar. Die Messbereichsspanne reicht von 25Pa bis 25kPa, sowohl uni- als auch bidirektional. Der Transmitter ist für die Messung von Luft und neutralen Gasen geeignet. Die Messung erfolgt ohne Mediendurchfluss, daher ist eine wechselseitige Kontamination bei Reinraumanwendungen ausgeschlossen. Zur einfachen Visualisierung von Betriebszuständen verfügt das Gerät über ein hintergrundbeleuchtetes Farbwechsel-LC-Display. Die verschiedenen Parametriermöglichkeiten sollen hohe Flexibilität beim Einsatz im Feld gewährleisten. Funktionen wie Messbereich, Ausgangssignal oder Konfiguration der Schaltausgänge lassen sich ohne Öffnen des Gerätes direkt über die Folientastatur einstellen. Weiter bietet der Transmitter eine integrierte dynamische Filterüberwachung. Damit ist es möglich, die Filter bedarfsgeregelter Lüftungsanlagen über den gesamten Betriebsbereich zu überwachen und die tatsächliche Verschmutzung anzuzeigen.

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie GmbH
Heilind Electronics GmbH - Oktober