Frequenzumrichter mit Auto-Tuning



Bild: Omron Electronics GmbH

Der Frequenzumrichter RX2 von Omron eignet sich gut für Anwendungen wie Füll- und Pressensteuerung sowie Spannungsregelung sowohl mit Permanentmagnet- als auch mit Induktionsmotoren. Die Serie verfügt über Auto-Tuning, wodurch sich laut Hersteller sowohl die Leistung des PM-Motors als auch die Energieeffizienz erhöhen lassen. Ältere Exemplare können aufgrund gleicher Montageabmessungen nahtlos ersetzt werden. Außerdem nutzt die Serie die Supportsoftware CX-Drive, mit der sich Parameter und Programmierungen des alten einfach auf den neuen Umrichter übertragen lassen sollen. Wegen des integrierten Entstörfilters, der allen Vorgaben der EU-EMV-Richtlinie entspricht, muss keine zusätzliche Entstör-Hardware erworben werden. Das LCD-Farbdisplay ermöglicht eine einfache Einrichtung und Bedienung. Einmal eingestellte Parameter lassen sich mit einer Kopierfunktion auf andere RX2-Umrichter übertragen.

Empfehlungen der Redaktion