Dezentral Automatisieren



@Grundschrift Veranstaltung:Welche Chancen bietet die dezentrale Automatisierung hinsichtlich zukunftsweisender Fertigungsstrukturen? Wie sinnvoll ist eine direkte Anbindung der Feldebene an das industrielle IoT und die Cloud? Antworten auf diese Frage gibt die Anwenderkonferenz 'Dezentral Automatisieren' am 4. und 5. Juni in Stuttgart. Die Veranstaltung wartet unter anderem mit den Themen smarte Geräte - Sensoren und Maschinen, Kommunikation: IO-Link, ASI, Profibus, Echtzeit und IT-Sicherheit, modulare Produktion, Engineering und Plug&Play sowie Pneumatik und Mechatronik auf. Sie bietet eine Plattform für den branchenübergreifenden Austausch und Networking mit Experten.

Empfehlungen der Redaktion