Stuttgarter Innovationstage 2019

Forschung für die Cloud

Um beim Thema der Maschinensteuerung aus der Cloud einen fachbereichsübergreifenden Austausch zu fördern, veranstaltet das ISW der Universität Stuttgart am 12. und 13. Februar 2019 die 3. Stuttgarter Innovationstage.


Die Stuttgarter Innovationstage des ISW stellen am 12. und 13. Februar 2019 zum dritten Mal die Steuerungstechnik aus der Cloud in den Mittelpunkt.
Bild: TeDo Verlag GmbH

Im Rahmen des ersten Teils der Veranstaltung werden die heutigen Möglichkeiten und Lösungen einem Reality-Check unterzogen. Nach der Begrüßung durch die Institutsleiter Prof. Oliver Riedel und Prof. Alexander Verl folgen unter anderem Vorträge und Keynotes zu den Themen 'The Future of Visual'. Parallel zu Ausstellung, Networking und Mittagspause wird eine Führung durch das ISW angeboten. Der Nachmittag wird - neben weiteren Vorträgen - durch die Produkt-Pitches der ausstellenden Partner komplettiert, bei denen die Besucher die Möglichkeit haben, sich und ihre Produkte zu präsentieren. Während der Veranstaltung gibt es viele Möglichkeiten für die Teilnehmer, sich über mögliche Kooperationen auszutauschen und über fachliche Details zu den ausgestellten Themen zu diskutieren. Eine Live-Demo zum Thema maschinelles Lernen soll das Programm themengerecht abrunden. Am zweiten Tag der Veranstaltung wird unter anderem die zunehmende Bedeutung von Echtzeitkommunikation und konvergenten Netzen in IT und industriellem Kontext beleuchtet. Ein weiteres Thema sind 'Technologietrends der virtuellen Produktion'.

Anzeige

 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079