Deutscher Montagekongress 2018



Die vierte industrielle Revolution lässt für die Montage große Umbrüche erwarten. Wie diese zu meistern sind, diskutierten am Dienstag und Mittwoch die Teilnehmer des 29. Deutschen Montagekongress. Das Themenspektrum reichte von Standortaspekten über Digitalisierung und den Wandel der Montage bis hin zum Erfolgsfaktor Mensch und Zukunftstrends. Highlights der Veranstaltung waren u.a. eine Werksführung beim Abfüllanlagenbauer Krones, gemeinschaftliche Diskussionen an Themeninseln sowie die Auszeichnung der besten Montageidee 2018. Der erste Preis ging hier an einen smarten Handschuh mit integriertem Barcode-Scanner der Firma Proglove, der im Produktions- und Logistikumfeld den klassischen Scanner als separates Gerät ersetzen kann.

Empfehlungen der Redaktion