Erschienen am: 09.05.2018, Ausgabe Automation Newsletter 18 2018

HMS mit Rekordumsatz in 2017



Im Vergleich zum Vorjahr hat HMS Industrial Networks 2017 ein Umsatzplus von 24% auf 119Mio.€ erwirtschaftet. Davon wurden 61% in der EMEA-Region, 21% im nord- und südamerikanischen Markt und 17% in Asien erzielt. Thilo Döring (Bild), Geschäftsführer der deutschen Niederlassung: "Das sehr gute Umsatzergebnis für Europa zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Erklärtes Wachstumsziel des Unternehmens ist es, den Umsatz jährlich um 20 Prozent zu steigern. Dies ist HMS Industrial Networks in den letzten sechs Jahren gelungen.

Empfehlungen der Redaktion