Erschienen am: 17.04.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN Hannover Messe 2018

Auf dem PI-Stand während der Hannover Messe

Bereits funktionierende Industrie 4.0-Technologien

Der PI (Profibus & Profinet International) Gemeinschaftsstand setzt auf der diesjährigen Hannover Messe den Schwerpunkt auf konkrete Schritte für die Implementierung der industriellen Kommunikation für Industrie 4.0.


Kaum ein Thema hat im vergangenen Jahr die Kommunikationstechnologie so beherrscht, wie TSN. Auch PI beschäftigt sich intensiv mit dieser Technologie und setzt daher einen seiner Schwerpunkte auf der diesjährigen Hannover Messe auf dieses Thema. "TSN bietet große Chancen, gerade im Hinblick auf die Umsetzung von Industrie 4.0-Projekten. Da es aber lediglich einen Layer 2 für die Kommunikation definiert und damit keinen Feldbusersatz darstellt, muss TSN sinnvoll in die PI-Technologien integriert werden", erklärt Karsten Schneider, Vorstandsvorsitzender Profibus & Profinet International. "Wir wissen zudem aus vielen Gesprächen, dass die Technologie durchaus noch erklärt werden muss, daher vermitteln wir auf der Hannover Messe anhand von Live-Demos und Videos nicht nur die Grundlagen, sondern wie die Implementierung in bestehende Technologien funktionieren kann." TSN bringt einige Vorteile für den Anwender mit sich. So können z.B. Standard-Ethernet-Bausteine in der Feldebene eingesetzt werden. Dadurch sinken die Anschaltungskosten für die Hersteller und es ist eine größere Gerätevielfalt für die Anwender zu erwarten. Zudem lassen sich mit TSN durchgängige synchrone Netzwerke für taktsynchrone Anwendungen realisieren. Bisher mussten solche Netzwerke separat realisiert und in den Geräten dedizierte Chips integriert werden. Auch können durch die Verwendung von herkömmlichen Ethernet Controllern zukünftig höhere Bandbreiten im Netzwerk realisiert werden. Gigabit Ethernet wird so schneller auch in der Feldebene realisierbar. Eine wichtige Voraussetzung für Industrie 4.0 Anwendungen.

Live-Demo zeit TSN mit Profinet-Geräten

Anzeige

Konfiguration, Guidelines, How-Tos

Security im Profinet-Infrastrukturen

Anzeige