Erschienen am: 01.03.2018, Ausgabe SPS-MAGAZIN 3 2018

Präzise Detektion kleinster Objekte und Lücken



Mit dem O300 Laserproduktportfolio lassen sich auch spiegelnde Objekte von 0,5mm Größe in einem Erfassungsbereich von 250mm zuverlässig detektieren.
Bild: Baumer Holding AG

Die O300 Miniatur-Lasersensoren mit IO-Link sind speziell für die Detektion kleinster Objekte und Lücken entwickelt. Dank dem auf 0,1mm fokussierten Laserstrahl und einer Wiederholgenauigkeit von 0,1mm können Objekte hochpräzise positioniert und Folgeprozesse exakt gesteuert werden. Durch die kurze Ansprechzeit von weniger als 0,1ms detektiert der Sensor selbst eng beieinanderliegende Objekte. Die exakte Ausrichtung des Laserstrahls erfolgt per Design auf die Befestigungslöcher. Dadurch kann eine punktgenaue Detektion über die Serie garantiert werden.

Empfehlungen der Redaktion