Erschienen am: 06.03.2018, Ausgabe Automation Product Newsletter 08 2018

Hardware-Upgrade steigert Controller-Leistung



Bild: Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Wago ist es mit einem Hardware-Upgrade gelungen, die Performance des Controllers PFC200 zu steigern. Das Plus an Leistung resultiert aus der höheren Taktfrequenz des Prozessors und dem größeren Arbeitsspeicher. Das standardisierte MQTT-Protokoll sorgt zudem für die nahtlose Verbindung mit Web- und Cloud-Diensten. Begleitet ist das Upgrade von der neuen e!Cockpit-Version 1.4 für hohes Komfort im Engineering. Die Varianten aller Controller der Baureihe mitsamt ihren unterschiedlichen Schnittstellen schaffen auf diese Weise weitere Möglichkeiten, Aufgaben im Anlagen- und Maschinenbau sowie der Fertigungs- und Verfahrenstechnik zukunftssicher auszurüsten.

Empfehlungen der Redaktion